Wir bauen das Fundament einer klimaneutralen Gesellschaft.

Fünf Windräder in Fürth

Die ersten Erneuerbare-Energien-Anlagen, in die wir investieren, stehen am Kahlberg in Fürth und Grasellenbach. Der Windpark umfasst fünf Anlagen, die insgesamt 13.500 Haushalte mit Strom versorgen. Jede Anlage verhindert jedes Jahr 6.500 t CO2.
projekt-image 0

Erneuerbare Energie ist Klimaschutz.

In Deutschland ist die Stromerzeugung für circa ein Drittel des CO2-Ausstoßes verantwortlich. Deshalb ist es besonders wichtig, dass Energie klimaneutral erzeugt wird. Übrigens steigt der weltweite Bedarf an elektrischer Energie durch Trends wie Elektromobilität.

Strommix

diagramm-image 0
Es gibt noch viel zu tun!

2019 waren ca. 46% unseres Stroms aus Erneuerbaren Energien. Zu wenig, finden wir.

Weniger CO2

diagramm-image 1
Erneuerbare Energien verursachen fünfmal weniger CO2 als Kohlekraftwerke. Selbst mit Herstellung und Wartung sind sie damit klar die bessere Wahl.